Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Trinkwasser ohne Mikroplastik – Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme – Pullach im Isartal

Trinkwasser ohne Mikroplastik – Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme – Pullach im Isartal. Sie wollen endlich ein gesundes, schadstofffreies Leitungswasser zu Hause genießen? Ohne großen Aufwand und Kosten sauberes, Mikroplastikfreies Trinkwasser aus dem Wasserhahn. Die Wasserqualität soll absolut sicher sein und die Installation am besten kinderleicht umzusetzen. Dann haben wir für Sie genau das Richtige. Seemann Eco Wasserfiltersysteme – kinderleichte Installation für Ihr sauberes Leitungswasser einfach aus dem Wasserhahn – das Eco Wasserfiltersystem für Zuhause. Und das Besondere das einzige Wasserfiltersystem mit einem absolut plastikfreien Filtermedium. Denn Sie wollen doch ab jetzt auf Plastik verzichten.

Jetzt hier bestellen:

Gerne können Sie uns auch telefonisch kontaktieren, wenn es um Anschlüsse und Leistungen des Seemann Eco Wasserfiltersysteme geht. Rufen Sie einfach an: 089 – 523 529 65

Trinkwasser ohne Mikroplastik - Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme - Beratung und Kauf in Pullach

Trinkwasser ohne Mikroplastik – Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme – Beratung und Kauf in Pullach

Schauen Sie mal was man mit dem Seemann Eco Wasserfiltersysteme erreichen kann.

Werden auch Sie Teil einer Gemeinschaft, die gesundes Wasser genießt und dabei mithilft, die Ressourcen unseres Planeten zu schützen!

11 Milliarden Liter Wasser in Flaschen könnten alleine in der BRD vermieden werden!

*„Öko-Test hat 53 kohlesäurehaltige Mineralwasser der Sorte „Classic“ untersucht. Darunter Wassersorten von Discountern und Supermärkten, aber auch klassische Marken. Das Ergebnis: Zwölf Sprudelsorten enthalten bedenkliche Inhaltsstoffe wie Pestizid-Abbauprodukte, Uran oder Arsen.“

*„Natürliches Mineralwasser darf laut Mineral- und Tafelwasser-Verordnung kaum behandelt werden – im Gegensatz zu Leitungswasser. Der Gesetzgeber spricht dabei von der sogenannten „ursprünglichen Reinheit“. In zwölf Mineralwässern fanden die Experten von Öko-Test allerdings Stoffe, die mit dieser Reinheit nichts zu tun haben.“

* „Elf der getesteten Mineralwasser enthalten Abbauprodukte von Pestiziden. In vier weiteren Wässern fanden die Tester Süßstoffe, die über das Haushaltsabwasser in den Sprudel gelangen.“

*„Einweg-Plastik belastet Umwelt: 13 Mineralwasser im Test waren in Plastik-Einwegflaschen abgefüllt. Das bewerteten die Experten von Öko-Test besonders kritisch. Denn einmal benutzt landen diese Flaschen im Müll und werden verbrannt. Produkte aus Glas-Mehrweg können Hersteller dagegen bis zu 50 Mal wiederbefüllen, Plastik-Mehrwegflaschen immerhin zu bis 25 Mal. Das spart Material und Energie.“

*„Die Deutschen tranken im vergangenen Jahr 150 Liter Wasser pro Kopf. 11,7 Milliarden Liter waren es laut dem Verband Deutscher Mineralbrunnen insgesamt, auch wegen der extremen Hitze im Sommer.“

In aller Munde ist im Moment das Thema Mikroplastik. Schauen Sie mal was man genau hierunter versteht.

Wikipedia zu Mikroplastik

Als Mikroplastik bezeichnet man kleine Kunststoff-Teilchen mit einem Durchmesser unter 5 mm (5000 Mikrometer), nach einer Definition der National Oceanic and Atmospheric Administration von 2008.[1] Diese Definition wird auch vom deutschen Umweltbundesamt in Anlehnung an die technische Definition aus den Kriterien des EU-Ecolabel für Wasch- und Reinigungsmittel benutzt.[2][3]

Man kann unterscheiden zwischen den zu Gebrauchszwecken produzierten Mikroplastik-Partikeln, z. B. in KosmetikaZahnpasta oder Babywindeln, und solchen, die durch den Zerfall von Kunststoffprodukten entstehen (Plastikmüll).[4] Kunststoffpartikel beiderlei Herkunft verursachen Probleme in der Umwelt, insbesondere weil sie schwer abbaubar sind und eine ähnliche Dichte wie Wasser aufweisen.

Im Januar 2015 warnte das deutsche Umweltbundesamt vor „Risiken für Umwelt und Gewässer durch die Verwendung von Plastikpartikeln in Hautcremes, Peelings, Duschgels und Shampoos“.

 

Wasser ist kostbar! Wäre es nicht schön, gutes Trinkwasser viel günstiger zu bekommen und gleichzeitig dabei mitzuhelfen, die Ressourcen vernichtende Produktion, den für Mensch und Umwelt schädlichen Transport und den teuren Einkauf von Flaschenwasser zu vermeiden?
Markenwasser im Getränkemarkt ist häufig teurer als 1 Euro pro Liter. “Trendwässerchen” können leicht fünf bis zwanzig Euro pro Liter kosten. Es geht aber auch noch teurer – nur, wer will das schon?

Trinkwasser ohne Mikroplastik – Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme – Beratung und Kauf in Pullach

Das ökologischste Wasserverbesserungssystem mit Wasserfilter und Trinkwasserwirbler zum günstigsten Preis 100% natürliches Filtermedium mit 5-fach-Filterwirkung
Keramik mit Zeolithionen-Reduktionsmedium und Kohlenstoffkernmatrix aus aktivierter Kokos Kohle für bis zu 5000 Liter Trinkwasser

– Trinkwasserwirbler Holistic Geometry für basisches, sauerstoffreicheres, hexagonales und zellgängiges Feinwasser
– Bruchsicheres Filtergehäuse aus VA4 Edelstahl
– Reduce Plastic: Nur Anschlussschlauch, Perlator und
– Dichtungsmaterial sind aus für Lebensmittel geeignetem und zugelassenem Kunststoff gefertigt – Versand ganz ohne Plastik

Schauen Sie mal was das unter dem Strich für Sie bedeutet!

Trinkwasser ohne Mikroplastik – Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme – Beratung und Kauf in Pullach

Kosten & Nutzen
Bei einem angenommenen Preis von 1,00€/Liter für Flaschenwasser und durchschnittlich 0,2 Cent/Liter für deutsches Leitungswasser sieht die Kalkulation wie folgt aus:
Bei Kauf des Gerätes inkl. Versand 599,95€
Angenommene Filterleistung 4000 Liter
Preis/Liter 15 Cent
Bei Kauf eines Ersatzfilters inkl. Versand 54,90€
Preis/Liter 1,4 Cent
Bei Kauf eines Ersatzfilter & Basen-Paketes**
Preis/Liter 1,0 Cent

Trinkwasser ohne Mikroplastik – Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme – Beratung und Kauf in Pullach

Wenn man eine ganz konservative Rechnung aufmacht, die beispielsweise genau mit werksseitig garantierten 2300 Litern Filterleistung und nur 50 Cent/Liter Flaschenwasser kalkuliert, dann würden Sie mit 1300,00 Euro immer noch mehr als das 23- bzw. 32-fache mehr bezahlen!

Hier zeigen wir Ihnen wie einfach das Seemann Eco Wasserfiltersystem zu bedienen ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sollten Sie dennoch Fragen rund um den Anschluss oder die Bedienung haben, dann rufen Sie uns an. Wir informieren Sie über den

Sauberes Leitungswasser mit Eco Wasserfiltersysteme und Trinkwasser ohne Mikroplastik.

Susanne Seemann

Telefon: 089-52352965

Beratung und Verkauf von Seemann Eco Wasserfiltersysteme für Zuhause.

Weitere Informationen hier:

 

 

Schreibe einen Kommentar